das Warhammer Forum für Eingefleischte
Aktuelle Zeit: 22.06.2018, 23:34

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09.01.2009, 09:36 
Offline
niederer Dämon
niederer Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2008, 10:28
Beiträge: 122
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Hi alle zusammen

Ich hab ja jetzt mit Magic the gathering angefangen und ich und mein Kollege sind uns in ein paar
Punkten nicht ganz einig.
Ich wäre froh, wenn mir jemand zu den folgenden Feststellungen hinschreiben könnte, ob diese stimmen oder nicht. Danke!!!
Also:

1. Eine unzerstörbare Kreatur kann in dem Zug in dem sie gespielt wird neutralisiert werden.

2. Die Kreatureneigenschaft "verhüllt" kann nicht verhindern,
das Schaden von einer Kreatur mit "Verdorren" in Form von -1/-1 Marken zugefügt wird.

3. Wenn eine ungeblockte Kreatur eines Sponntanzaubers wegen zum Beispiel Stärke -3 hat,
erhält der angreifende Spieler drei Leben und der Verteidigende Spieler verliert keine Leben.

greez EpO1

_________________
... Was soll man da noch gross sagen...?

Hilfsbereite Magic the Gathering-Spieler machen mir einen grossen Gefallen,
wenn sie im "andere Spiele"-Bereich etwas zu meinem Thread schreiben !!!
________________________________________________________________________


Zuletzt geändert von Epistolarius01 am 16.01.2009, 15:58, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
BeitragVerfasst: 10.01.2009, 05:20 
Offline
gehörnter Dämon
gehörnter Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2003, 18:37
Beiträge: 269
Wohnort: Bern
Epistolarius01 hat geschrieben:
Hi alle zusammen

Ich hab ja jetzt mit Magic the gathering angefangen und ich und mein Kollege sind uns in ein paar
Punkten nicht ganz einig.
Ich wäre froh, wenn mir jemand zu den folgenden Feststellungen hinschreiben könnte, ob diese stimmen oder nicht. Danke!!!
Also:

1. Eine unzerstörbare Kreatur kann in dem Zug in dem sie gespielt wird neutralisiert werden.


Ja sie kann wärend dem Beschwören Neutralisiert werden, oder später auf die hand oder aus dem Spiel entfernt werden.

Epistolarius01 hat geschrieben:
2. Die Kreatureneigenschaft "verhüllt" kann nicht verhindern,
das Schaden von einer Kreatur mit "Verdorren" in Form von -1/-1 Marken zugefügt wird.


Nein kann sie nicht, da es ein "effeckt" ist der aus kampfschaden resoultiert.

Epistolarius01 hat geschrieben:
3. Wenn eine ungeblockte Kreatur eines Sponntanzaubers wegen zum Beispiel Stärke -3 hat,
erhält der angreifende Spieler drei Leben und der Verteidigende Spieler verliert keine Leben.


Die ungeblockte Kreatur fügt in diesem fall 3 Kampfschaden weniger zu.
der angreifende Spieler erhält keine leben wie kommt Ihr auf diese Ide.

Gruss DragonMaster

_________________
Ich bin der DragonMaster der mächtigste aller
DragonMaster.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13.01.2009, 14:54 
Offline
niederer Dämon
niederer Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2008, 10:28
Beiträge: 122
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Danke für deine Antwort!
Mittlerweile hab ich noch ne neue Frage.
Werden Planeswalker behandelt als ob sie Eile hätten(?), sprich:
Kann ich in dem Zug, in dem ich den Walker gespielt habe, bereits Marken von ihm entfernen oder hinzukommen lassen, oder muss ich noch eine Runde warten?

Danke im Vorraus für Antworten!!!
gEP=01

_________________
... Was soll man da noch gross sagen...?

Hilfsbereite Magic the Gathering-Spieler machen mir einen grossen Gefallen,
wenn sie im "andere Spiele"-Bereich etwas zu meinem Thread schreiben !!!
________________________________________________________________________


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.01.2009, 11:44 
Offline
dämonisches Reittier
dämonisches Reittier

Registriert: 25.08.2004, 13:47
Beiträge: 59
Wohnort: Bern
Hallo
Planeswalker sind etwas kompliziert, ABER die Fähigkeiten der Planeswalker spielen sich wie Sorcery - dass heisst, können nur in der ersten und zweiten Mainphase gespielt werden und nicht als reaktion auf etwas anderes (will heissen nur als neuer Stack).
Da die Fähigkeiten den Planeswalker nicht tappen, können die Fähigkeiten jedoch schon in der Runde benutzt werden, in der der Planeswalker beschwört worden ist.

Gruss Pingu


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16.01.2009, 16:12 
Offline
niederer Dämon
niederer Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2008, 10:28
Beiträge: 122
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Thanks!!!
Nur so, damit der Thread am leben bleibt :tease: , noch mal 2 Fragen:

1.) Wenn ich mit dem "Bote des Behemots" den "Göttervater"
aus meiner Bibliothek direkt ins Spiel bringen kann,
wird er als Zauberspruch behandelt und mein Gegner kann ihn neutralisieren?
Oder nicht?

2.) Kann ich in dem Zug in dem der "Fertilid" ins Spiel kommt schon eine oder beide Marken
von ihm entfernen. (Wie ich auf die Frage komme: Hinter den Kosten steht ein Komma, kein Doppelpunkt)
Das ist die Karte:


Dateianhänge:
fer.jpg
fer.jpg [ 12.56 KiB | 8421 mal betrachtet ]

_________________
... Was soll man da noch gross sagen...?

Hilfsbereite Magic the Gathering-Spieler machen mir einen grossen Gefallen,
wenn sie im "andere Spiele"-Bereich etwas zu meinem Thread schreiben !!!
________________________________________________________________________
Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17.01.2009, 07:34 
Offline
gehörnter Dämon
gehörnter Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2003, 18:37
Beiträge: 269
Wohnort: Bern
Epistolarius01 hat geschrieben:
1.) Wenn ich mit dem "Bote des Behemots" den "Göttervater"
aus meiner Bibliothek direkt ins Spiel bringen kann,
wird er als Zauberspruch behandelt und mein Gegner kann ihn neutralisieren?
Oder nicht?

Nicht ganz, Er wirt in diesem Fall nicht als zauberspruch behandelt,
Der Kreatureneffeckt des Boten bringt ihn ins Spiel.
Es gibt aber möglichkeiten um Kreatureneffeckte zu neutralisieren.
Oder mit dem mindlock Orb :D :D :D :D
Epistolarius01 hat geschrieben:
2.) Kann ich in dem Zug in dem der "Fertilid" ins Spiel kommt schon eine oder beide Marken
von ihm entfernen. (Wie ich auf die Frage komme: Hinter den Kosten steht ein Komma, kein Doppelpunkt)
Das ist die Karte:

Du zahlst zwei Mana( 1Grünes und 1Farbloses ) um eine marke zu entfernen, wenn du
genug Mana hast kanst Du beide entfernen.

Gruss DragonMaster

_________________
Ich bin der DragonMaster der mächtigste aller
DragonMaster.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 19.01.2009, 15:58 
Offline
niederer Dämon
niederer Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2008, 10:28
Beiträge: 122
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
DragonMaster hat geschrieben:
Epistolarius01 hat geschrieben:
Mana( 1Grünes und 1Farbloses ) um eine marke zu entfernen, wenn du
genug Mana hast kanst Du beide entfernen.


Schon klar.
Die Frage ist aber, ob ich diese Fähigkeit schon in dem Zug spielen kann in dem der Fertilid ins Spiel gekommen ist. Danke trotzdem für die Antwort oben.

g Ep

_________________
... Was soll man da noch gross sagen...?

Hilfsbereite Magic the Gathering-Spieler machen mir einen grossen Gefallen,
wenn sie im "andere Spiele"-Bereich etwas zu meinem Thread schreiben !!!
________________________________________________________________________


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 19.01.2009, 16:30 
Offline
gehörnter Dämon
gehörnter Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2003, 18:37
Beiträge: 269
Wohnort: Bern
Sicher

Da Du die Kreatur für den Effekt nicht Tappen must, ist es kein problem.

Gruss

_________________
Ich bin der DragonMaster der mächtigste aller
DragonMaster.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 29.01.2009, 14:15 
Offline
Chaosbrut
Chaosbrut
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2008, 11:41
Beiträge: 28
Wohnort: Luzern!
Als Turnierorganisator im Gnomon kann ich so einen Thread nicht an mir vorbeigehen lassen. :D

Epistolarius01 hat geschrieben:
1. Eine unzerstörbare Kreatur kann in dem Zug in dem sie gespielt wird neutralisiert werden.

2. Die Kreatureneigenschaft "verhüllt" kann nicht verhindern,
das Schaden von einer Kreatur mit "Verdorren" in Form von -1/-1 Marken zugefügt wird.

3. Wenn eine ungeblockte Kreatur eines Sponntanzaubers wegen zum Beispiel Stärke -3 hat,
erhält der angreifende Spieler drei Leben und der Verteidigende Spieler verliert keine Leben.

greez EpO1


1. Wie DragonMaster sagte: Die Kreatur kann ganz normal von bspw. einem Gegenzauber neutralisiert werden in dem Moment wo du sie ausspielst. Danach gibt es ausser zerstören noch einige Möglichkeiten sie loszuwerden:
- Du schaffst es irgendwie, genug -1/-1 Marken auf die Kreatur zu legen: Sie wird dadurch auf den Friedhof gelegt, aber nicht "zerstört". Unzerstörbar hilft gegen -1/-1 Marken nicht!
- Du legst sie auf/unter die Bibliothek des Gegners, oder bringst sie auf seine Hand zurück.
- Du entfernst sie aus dem Spiel.
- Du zwingst den Gegner dazu, sie zu opfern. Auch dagegen ist Unzerstörbar nutzlos. Beispiel: Fleshbag Marauder/Marodierender Fleischsack.

2. Nope, kann sie nicht. "Verhüllt", englisch "Shroud", bewirkt dass eine Kreatur nicht das Ziel eines Zauberspruchs oder einer Fähigkeit sein kann. Du kannst dir dafür die Formulierung "....Kreatur deiner Wahl...." oder engl. "...target creature..." merken: Solche Effekte kannst du auf eine verhüllte Kreatur nicht anwenden. Alles andere, z.Bsp. oben erwähnter Fleischsack, oder ein Zorn Gottes, wofür du kein Ziel benennen musst, treffen die verhüllte Kreatur trotzdem. "Verdorren" ersetzt ganz einfach den normalen Kampfschaden durch -1/-1 Marken, verhüllt sein hilft dagegen nicht. Merke: Verdorren ist auch nützlich gegen Unzerstörbare! ;)
Eine verhüllte Kreatur kann auch nicht verzabuert oder ausgerüstet werden!

3. Wie gesagt: Die angreifende Kreatur fügt 3 Kampfschaden weniger zu. Weniger als 0 Schaden kann sie nicht zufügen. Irgendwie logisch, nicht? ;)


Epistolarius01 hat geschrieben:
1.) Wenn ich mit dem "Bote des Behemots" den "Göttervater"
aus meiner Bibliothek direkt ins Spiel bringen kann,
wird er als Zauberspruch behandelt und mein Gegner kann ihn neutralisieren?
Oder nicht?

2.) Kann ich in dem Zug in dem der "Fertilid" ins Spiel kommt schon eine oder beide Marken
von ihm entfernen. (Wie ich auf die Frage komme: Hinter den Kosten steht ein Komma, kein Doppelpunkt)
Das ist die Karte:


1.) Du spielst die Kreatur nicht von deiner Hand, also wird sie nicht als Zauberspruch behandelt und kann auch nicht neutralisiert werden. Weitere Beispiele: Schleichangriff, Elfischer Pfeifer, Hell's Caretaker (<- k.A. wie der auf Deutsch heisst :blush: )

2.) Hinter den Kosten STEHT ein Doppelpunkt! Schau mal nach dem Teil mit dem Entfernen der Marke. ;) Die Kosten um ein Land zu suchen sind "1G + eine Marke entfernen". Willst du also zwei Länder suchen sind die Kosten "2G + zwei Marken entfernen". Über die Einsatzverzögerung musst du dir in dem Fall keine Gedanken machen: Einsatzverzögerung betrifft eine Kreatur nur insofern, dass sie in diesem Zug keine Fähigkeiten mit einem Tapp-Symbol benutzen kann und nicht angreifen darf.
Achtung! Du kannst die Kreatur problemlos tappen um andere Effekte zu benutzen, bspw. Bodenkunde oder die Fähigkeit "Einberufung" wie auf Akkord des Rufens aus dem Ravnica Block: Dort befindet sich kein Tap-Symbol, das heisst du darfst für diese Fähigkeiten auch eine Kreatur mit Einsatzverzögerung tappen.


Last but not least: Was die Planeswalker betrifft, diese werden NICHT als Kreatur behandelt, das heisst sie leiden auch nicht unter Einsatzverzögerung! Selbst wenn sie Einsatzverzögerung hätten: Ihre Fertigkeiten zwingen dich nicht dazu sie zu tappen, d.h. du könntest sie selbst dann schon im selben Zug benutzen in dem du sie ausgespielt hast. Pingu hat das ganze ziemlich gut zusammengefasst, bleibt nur noch zu sagen, dass man pro Zug nur eine der Fähigkeiten der/des Planeswalkers spielen kann, und diese auch nur ein Mal pro Zug. ;)

Hoffe ich konnte alle eventuellen Unklarheiten beseitigen! :) Falls du weitere fragen hast, benutz einfach diesen Thread oder schreib mir ne PM.

_________________
I'm your dream - make it real!
I'm your eyes when you must steal,
I'm your pain when you can't feel,
Sad but true!

I'm your dream - mind astray,
I'm your eyes while you're away,
I'm your pain while you repay,
You know it's sad but true...
Sad but true!

You! You're my mask,
You're my cover, my shelter,
You! You're my mask, you're the one who's blamed.
Do! Do my dirty work - scapegoat!
Do! Do my deeds, for you're the one who's shamed.

- Metallica, Sad But True


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 10.02.2009, 14:42 
Offline
niederer Dämon
niederer Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2008, 10:28
Beiträge: 122
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Dateianhang:
Ala200.jpg
Ala200.jpg [ 12.18 KiB | 8419 mal betrachtet ]

Wenn ich eine Kreatur spiele (die ja als Ziel meine Hälte des Spielfeldes hat), kann dann mein Gegner oben gezeigte Karte spielen, und als Ziel seine Spielfeldhälfte angeben, sodass er dann die Kreatur bekommt?

danke fürs Antworten!!!

_________________
... Was soll man da noch gross sagen...?

Hilfsbereite Magic the Gathering-Spieler machen mir einen grossen Gefallen,
wenn sie im "andere Spiele"-Bereich etwas zu meinem Thread schreiben !!!
________________________________________________________________________


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 11.02.2009, 13:47 
Offline
dämonisches Reittier
dämonisches Reittier

Registriert: 25.08.2004, 13:47
Beiträge: 59
Wohnort: Bern
Wenn du eine Kreatur beschwörst, hat das kein Ziel - du bringst sie einfach unter deiner Kontrolle ins Spiel. Ausserdem gibt es keine Unterscheidung zwischen meiner Hälte des Tisches und deiner, etc.

Kurz gesagt - mit dem Spruch kannst du eine beschworene Kreatur des Gegner natürlich nicht übernehmen.

Gruss


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 12.02.2009, 14:00 
Offline
niederer Dämon
niederer Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2008, 10:28
Beiträge: 122
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
So, ich möcht hier mal mein Deck vorstellen, habs jetzt n viertel Jahr, aber es hat sich bewährt!
(Bin natürlich froh wenn Tipps kommen...)


--------------------------------------------------------------------------------

___LÄNDER___

3xEbene (Plains)
4xGebirge (Mountain)
9xWald (Forest)
3xDschungelschrein (Jungle Shrine)
1xImmerändernde Weite (Terramorphic Expanse)
1xSelesnija-Heiligtum (Selesnya Sanctuary)
1xHeilige Schmelze (Sacred Foundry)


___PLANESWALKER___

1xChandra Nalaar (Chandra Nalaar)


___KREATUREN___

1xLlanowarelfen (Llanowar Elves)
1xElfischer Pfeifer (Elvish Piper)
1xWolkenwaldläufer (Skyshroud Ranger)
1xBlütenpflegerin (Bloom Tender)
1xHüter des Progenitus (Keeper of Progenitus)
2xTrommeljäger (Drumhunter)
2xSpeerbrecherbehemoth (Spearbreaker Behemoth)
1xVasall des Knarzwalds (Creakwood Liege)
1xVasall des Unheilfeuers (Balefire Liege)
1xRachestute (Spitemare)
1xRunencervin-Reiter (Rune-Cervin Rider)
1xGeist der Herdstelle (Spirit of the Hearth)
1xMasako die Humorlose (Masako the Humorless)
1xHassschürer (Hateflayer)
1xKamahl, der Grubenkämpfer (Kamahl, Pit Fighter)
2xFlammenstoß-Drache (Flameblast Dragon)
1xGöttervater (Godsire)


___VERZAUBERUNGEN & ARTEFAKTE___

1xGruul-Kriegspflug (Gruul War Plow)
1xMondring-Spiegel (Moonring Mirror)
1xWilder Hunger (Savage Hunger)
1xWo die Ahnen schreiten (Where Ancients Tread)
2xVergessenheitsring (Oblivion Ring)


___SPONTANZAUBER & HEXEREIEN___

1xAus dem Gesicht geschnitten (Spitting Image)
1xBrutale Prügel (Savage Beating)
1xTitanisches Ultimatum (Titanic Ultimatum)
2xNaturalisieren (Naturalize)
3xWucherndes Wachstum (Rampant Growth)
3xZugriff des Kodamas (Kodama's Reach)


... g Epistolarius 0001

_________________
... Was soll man da noch gross sagen...?

Hilfsbereite Magic the Gathering-Spieler machen mir einen grossen Gefallen,
wenn sie im "andere Spiele"-Bereich etwas zu meinem Thread schreiben !!!
________________________________________________________________________


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13.02.2009, 14:39 
Offline
Chaosbrut
Chaosbrut
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2008, 11:41
Beiträge: 28
Wohnort: Luzern!
Da meld ich mich doch gleich mal wieder zu Wort. :D Zu deinem Deck hab ich folgende Frage bevor ich dir richtig Tipps dazu geben kann: Willst du ein Deck im Type2-Format (neu Standard genannt) machen, also nur mit Karten aus Lorwyn, Morningtide, Shadowmoor, Eventide, Shards of Alara, Conflux und 10th Edition, jede Karte bis zu 4 mal; ein "Casual"-Deck, also ein Deck mit allen Karten die du gerade so rumliegen hast, zum Spielen unter Freunden, auch mit jeder Karte bis zu 4 mal; oder ein Deck im Highlander-Format - was zum Beispiel bei uns im Gnomon weit verbreitet und mein absolutes Lieblingsformat ist - bei dem du jede Karte nur einmal ins Deck packen darfst (ausser Standardländern), dafür aus jeder Edition die erschienen ist, bzw. dir zur verfügung steht?

Für das Type2-Format, bzw. Standard, spricht die Aktualität des Formats da stets mit den neusten Karten gespielt wird und die Einsteiger-Freundlichkeit. Was dagegen spricht ist der Zwang, das Deck dann immer den neusten zwei Blocks anzupassen, was mitunter dazu führen kann, dass du das ganze Deck evtl. auflösen und ein neues bauen musst, was auch schon mal ins Geld gehen kann. Aber welches Hobby tut das nicht? ;) Standard ist dazu noch eines der weltweit beliebtesten Turnier-Formate, das bringt zwar (ausser bei uns in Luzern, irgendwie ist hier Type2-Flaute) eine grosse Spielergemeinschaft mit sich, aber andererseits auch hohe Kartenpreise für aktuelle Top-Karten und bis zum geht-nicht-mehr getunte Decks.

Für das Highlander-Format sprich, man staune, die Einschränkung jede Karte nur einmal spielen zu dürfen. Warum ist das ein Pro, und kein Kontra? - Nichts macht den Deckbau kreativer und anspruchsvoller, als wenn du zwar theoretisch jede Karte der letzten 16 oder so Jahre zur Verfügung hast, dafür jede nur einmal benutzen darfst. Du bist dann halt "gezwungen", dir alternativen zu 4x Wrath of God einfallen zu lassen. Du spielst dann bspw. 1 Wrath of God, 1 Rout, 1 Final Judgment und 1 Martial Coup - oder merkst, dass du gar nicht so viele Massenzerstörer brauchst!
Was gegen dieses Format spricht, sind die möglicherweise hohen Einstiegskosten: Wenn du das ganze Arsenal der letzten 16 (oder so) Jahre Magic ausschöpfen willst, wirst du bald zu teureren und vor allem schwieriger zu beschaffenden Karten greifen wollen. Das ist allerdings nicht zwingend erforderlich: Niemand wird dir etwas vorwerfen, wenn du als neuer Spieler mit kopierten Karten, sogenannten Proxys, spielst um diese Karten in deinem Deck zu testen, oder als Platzhalter zu brauchen bis du die Karten ertauschen konntest. Was allerdings etwas verpönt ist, ist das "proxen" von Karten die SEHR unrealistisch zu beschaffen sind, Black Lotus, Time Walk und Kumpanen kommen da als erstes in den Sinn.
Was hier sehr schnell stark ins Geld gehen kann, sind die Nicht-Standardländer für Decks mit 2 oder mehr Farben. Diese sind immer sehr gesucht und je nach Qualität auch einiges wert, daher spiele ich auch nach 10 Jahren immer noch Decks mit "geproxter" Manabase, sprich kopierten Ländern, da ich mir einfach nicht leisten kann, für alle Decks die ich habe immer alle Länder zu beschaffen.
Wenn dir das Kopieren von Karten allerdings zu blöde ist, lässt sich auch mit einem kleineren, neueren Kartenpool ein anständiges Highlander-Deck bauen: Viele neue Spieler bei uns tun dies de facto auch. Karten aus neuen Editionen, die du für dein Deck nicht brauchst, kannst du dann einfach gegen ältere Karten aus den Ordnern der etwas erfahreren Spieler tauschen.
Zusätzlich dazu spielst du ja die meisten Karten in deinem Deck scho nur ein Mal, es wäre also kein grosser Schritt, ein Naturalize zum Beispiel gegen ein Krosan Grip und einen Oblivion Ring gegen ein Path to Exile auszutauschen. ;)

Schlussendlich noch ein kurzes Wort zum "Casual"-Format, das eigentlich gar kein Format ist. :D Casual nennt man all' die Decks, die keinem bestimmten Format folgen und aus allem gebaut werden, was man gerade so rumliegen hat. Viele Leute spielen Casual Decks zum gelegentlichen Spiel unter Freunden oder für spassige Multiplayer-Abende und man könnte meinen, dass dies ein "Wohlfühl-Format" ist, aber sei gewarnt! Mit der Zeit und wachsenden Kartenpools entstehen nirgends abartigere Decks als beim Casual-Format! Aufgrund der nicht vorhandenen Beschränkungen (ausgenommen Chaos Orb, und Karten die mit Ante spielen, wenn du Beispiele brauchst, einfach fragen ;) ) kann man sich hier problemlos Decks jenseits von Gut und Böse zusammenbauen. :p

Ich hoffe ich hab dich jetzt nicht gerade überfordert und mein Post ist halbwegs verständlich. :blush: Bei Fragen zu meinen Erläuterungen, einfach raus damit.

_________________
I'm your dream - make it real!
I'm your eyes when you must steal,
I'm your pain when you can't feel,
Sad but true!

I'm your dream - mind astray,
I'm your eyes while you're away,
I'm your pain while you repay,
You know it's sad but true...
Sad but true!

You! You're my mask,
You're my cover, my shelter,
You! You're my mask, you're the one who's blamed.
Do! Do my dirty work - scapegoat!
Do! Do my deeds, for you're the one who's shamed.

- Metallica, Sad But True


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 13.02.2009, 17:39 
Offline
niederer Dämon
niederer Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2008, 10:28
Beiträge: 122
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Erst mal: Danke viel mal für deine ausführlichen Erklärungen :w00t: !
Also, die Situation ist folgende: Ich spiel eigentlich (noch) an keinen Turnieren mit,
und spiel gelegentlich mit ein paar Kollegen in meiner Nähe.
Manchmal geh ich nach Bern in die Schmiede um mal einen Tag lang zu zocken.
Ausserdem hab ich mal an nem Draft teilgenommen (bin letzter geworden);
Ansonsten hab ich aber noch nichts gemacht.
Deshalb komm ich zu dem Schluss, dass ich das Deck eigentlich nur zum Freizeitspiel verwenden möchte/ werde.
Ist es dafür gut genug?
Was sollte noch verändert werden?
Schon im vorraus vielen Dank für Antworten...g...Ep...01

_________________
... Was soll man da noch gross sagen...?

Hilfsbereite Magic the Gathering-Spieler machen mir einen grossen Gefallen,
wenn sie im "andere Spiele"-Bereich etwas zu meinem Thread schreiben !!!
________________________________________________________________________


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17.02.2009, 17:19 
Offline
Nurgling
Nurgling
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2008, 19:58
Beiträge: 23
Wohnort: langentahl
Hallo :up:
ich hab da mal ne Frage:
Ich habe eine Karte auf der steht:Andd one colorless mana to your mana pool.
Produzierd diese Karte ein Farbloses mana oder ein mana einer von mir beschtimten Farbe?

_________________
Wer kämpft gegen necrons ist des todes geweit.

ich habe ein kolege der sagt ein carnifex könne ein c'tan erlerigen!
was sagst du dazu?
viewtopic.php?f=5&t=3602


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 18.02.2009, 12:41 
Offline
gehörnter Dämon
gehörnter Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2003, 18:37
Beiträge: 269
Wohnort: Bern
Destruktor hat geschrieben:
Hallo :up:
ich hab da mal ne Frage:
Ich habe eine Karte auf der steht:Andd one colorless mana to your mana pool.
Produzierd diese Karte ein Farbloses mana oder ein mana einer von mir beschtimten Farbe?

colorless = Farbloses

Epistolarius01:
Wer bist Du und wann bist Du das Nächste mal in der Schmiede.
Mich wirst Du sicher erkennen.

Gruss DragonMaster

_________________
Ich bin der DragonMaster der mächtigste aller
DragonMaster.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 19.02.2009, 10:33 
Offline
niederer Dämon
niederer Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2008, 10:28
Beiträge: 122
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
àh, ich hät da noch mal ne Frage:
Wenn Spielsteine sterben, die kommen doch nicht auf den Friedhof oder?

@DragonMaster

Ich bin nur ca. einmal pro Monat in der Schmiede und
mein Name weiss da fast keiner...

greez

_________________
... Was soll man da noch gross sagen...?

Hilfsbereite Magic the Gathering-Spieler machen mir einen grossen Gefallen,
wenn sie im "andere Spiele"-Bereich etwas zu meinem Thread schreiben !!!
________________________________________________________________________


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 20.02.2009, 09:29 
Offline
dämonisches Reittier
dämonisches Reittier

Registriert: 25.08.2004, 13:47
Beiträge: 59
Wohnort: Bern
Hallo

Spielsteine = Tokens gehen sehr wohl auf den Friedhof, nur hören sie dort augenblicklich auf zu existieren.
Dass heisst nun folgendes: Wenn du irgendwas hast, dass sagt "Wannimmer eine Kreatur in den Freidhof geht..." wird dieser Effekt ausgelöst, sobald ein Token stirbt. Wenn du aber ein Token wiederbeleben willst, ist es leider nicht mehr da.

Mich kannst du übrigens auch in der Schmiede antreffen. Ich bin da bekannt dafür, dass ich die kleinen Kiddies abzocke 8)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 23.02.2009, 16:03 
Offline
niederer Dämon
niederer Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2008, 10:28
Beiträge: 122
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Danke für die Antwort.
Um noch mal auf die Deckliste zurück zu kommen;
Was passt nicht, was sollte ich noch ändern ?

Im voraus danke für Antworten
greeeeeez E01P

_________________
... Was soll man da noch gross sagen...?

Hilfsbereite Magic the Gathering-Spieler machen mir einen grossen Gefallen,
wenn sie im "andere Spiele"-Bereich etwas zu meinem Thread schreiben !!!
________________________________________________________________________


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 22.07.2009, 10:46 
Offline
niederer Dämon
niederer Dämon
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2008, 10:28
Beiträge: 122
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
So, ich hab mich mitlerweilen gut bei magic eingelebt :D
und bin nun auch auf einer (sehr empfehlenswerten) Website registriert.
Wer meine diversen Decklisten anschauen möchte, hier der Link:

http://magic.freizeitspieler.de/decklis ... re&suche=Länderlos&seite=1

_________________
... Was soll man da noch gross sagen...?

Hilfsbereite Magic the Gathering-Spieler machen mir einen grossen Gefallen,
wenn sie im "andere Spiele"-Bereich etwas zu meinem Thread schreiben !!!
________________________________________________________________________


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Theme Created by HOLLYSMOKE
Theme updated to phpBB 3.1.6 by KamijouTouma
Theme Version is 3.1.6-ss2

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de